Diese Einstellung sollte man wählen, wenn man mit eine ganz bestimmte Tiefenschärfe erreichen möchte. Das kann sowohl die kleinste als auch die größte Blendenstufe oder ein beliebiger Wert dazwischen sein. Die Automatik ermittelt zur vorgewählten Blende die passende Belichtungszeit. Hierbei ist natürlich ebenso zu prüfen, dass die von der Automatik vorgeschlagene Belichtungszeit noch aus der Hand fotografiert werden kann. Ansonsten ist ein Stativ zu benutzen.

Die kleinste Blendenstufe kannst Du aber auch einstellen, wenn du die kürzeste Belichtungszeit in der betreffenden Situation nutzen möchtest.